× STARTSEITE ÜBER UNS FAQ

Handystrahlung kann Krebs verursachen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Handystrahlung als potentiell krebserregend eingestuft.

Im Mai 2011 veröffentlichte das internationale Team der Weltgesundheitsorganisation einen Bericht, der auf einem erhöhten Risiko für Gliom, einer bösartigen Form von Hirntumor im Zusammenhang mit der Nutzung von Mobiltelefonen, basiert.

Erfahren Sie die Fakten und lesen Sie die offizielle Pressemitteilung der Weltgesundheitsorganisation.

Gesundheitsrisiken durch elektromagnetische Strahlung

Anhaltende und ungeschützte Belastung durch elektromagnetische Strahlung von normalen Handys kann reale und schädliche Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben. Dazu zählen ein Krebsrisiko, Risiken für Ihr Herz, eine geringere Spermienqualität und Risiken für Kinder.

Der ANZECH Strahlenschutz-Aufkleber für Smartphones neutralisiert die schädlichen Auswirkungen von Handystrahlung effektiv. Erfahren Sie in unseren häufig gestellten Fragen mehr über diese wichtigen Gesundheitsrisiken und wie Anzech-Technologie Ihnen helfen kann, sich zu schützenFAQ's

Anzech-Technologie

Der ANZECH Strahlenschutz-Aufkleber für Smartphones wurde entworfen, um elektromagnetische Strahlung (EMR) auf sichere und effektive Weise zu neutralisieren. Die auf einer intelligent gestalteten passiven Antenne aufgebaute Anti-Handystrahlungstechnologie von Anzech verändert das aktive Spektrum der von Handys ausgehenden Strahlung, um sie für Menschen unschädlich zu machen.

Indem diese Strahlungwellen passiv neutralisiert werden, schützt der ANZECH Strahlenschutz-Aufkleber für Smartphones Sie gegen die gesundheitlichen Risiken anhaltender Handybenutzung.

FAQs


Was ist der ANZECH Strahlenschutz-Aufkleber für Smartphones?

Der ANZECH Strahlenschutz-Aufkleber für Smartphones ist ein Sticker gegen elektromagnetische Strahlung, den Sie auf die Rückseite Ihres Handys kleben, um die gefährliche Strahlung, die es abgibt, zu reduzieren.

Was bewirkt er und wie funktioniert er?

Der ANZECH Strahlenschutz-Aufkleber für Smartphones wurde entworfen, um elektromagnetische Strahlung auf sichere und effektive Weise zu neutralisieren.

Die auf einer intelligent gestalteten passiven Antenne aufgebaute Anti-Handystrahlungstechnologie von ANZECH verändert das aktive Spektrum der von Handys ausgehenden Strahlung auf sichere Weise, um sie für Menschen unschädlich zu machen.

Indem diese Strahlungwellen passiv neutralisiert werden, schützt der ANZECH Strahlenschutz-Aufkleber für Smartphones Sie gegen die gesundheitlichen Risiken anhaltender Handybenutzung.


Warum ist elektromagnetische Strahlung schädlich für die Gesundheit des Menschen?

Handys geben über ihre Antennen Hochfrequenzenergie oder Radiowellen ab, eine Form nicht ionisierender Strahlung. Das ist notwendig, damit Handys mit Handymasten kommunizieren und große Datenmengen übertragen können.

Aber diese von Handys abgegebenen nicht ionisierenden Strahlungswellen werden von menschlichem Gewebe aufgenommen. Bei niedrigen Belastungsfrequenzen sind diese nicht ionisierenden Strahlungen fast unschädlich. Doch Handys werden nahe am Kopf verwendet und oft jeden Tag stundenlang und mehrere Jahre lang gehalten. Diese fortgesetzte Belastung durch nicht ionisierende Strahlung ist ziemlich neuartig und erhöht die Gesamtaufnahme von nicht ionisierender Handystrahlung im menschlichen Gewebe.

Obwohl ein großer Teil der gesundheitlichen Auswirkungen von Handystrahlung noch immer international erforscht wird, haben mehrere Ergebnisse bereits mögliche gefährliche gesundheitliche Folgen gezeigt. Dazu zählen unter anderem ein potentielles Krebsrisiko, negative Auswirkungen auf das Erinnerungsvermögen und die Spermienqualität sowie Folgen für das Herz und für Kinder.


Welche Forschung wurde über Handystrahlung betrieben?

Im Laufe des letzten Jahrzehnts wurden umfangreiche Studien durchgeführt, um die Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung zu verstehen. Diese Forschung ist angesichts des kürzlichen Anstiegs der Handynutzung weltweit besonders wichtig.

2011 hat die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC) der Vereinten Nationen hochfrequente elektromagnetische Felder als für den Menschen potentiell krebserregend eingestuft (lesen Sie die offizielle Pressemitteilung der Vereinten Nationen ). Auch wenn es wachsende Beweise dafür gibt, dass die Handybenutzung die Gesundheit und das Gewebe von Menschen beeinträchtigt, dauert die Erforschung der Ursachen verschiedener Krebsarten Jahrzehnte. Das liegt an der einfachen Tatsache, dass mehrere dieser Krebsarten erst Jahre nach der Belastung durch krebserregende Faktoren diagnostiziert werden können.

Es ist heute wichtiger denn je, die Handybenutzung besonders bei Kindern einzuschränken.


Wohin liefern Sie?

Wir liefern in fast jedes Land weltweit und bieten KOSTENLOSE Lieferung an..


Wie lange dauert es, bis ich meine Bestellung erhalte?

In manchen Ländern geht es schneller als in anderen. Es hängt davon ab, wo und wie weit entfernt vom Lager unserer Logistikpartner Sie wohnen. Normalerweise brauchen wir ein bis zwei Tage, um Ihre Bestellung versandfertig zu machen.

Nach Verschicken der Bestellung betragen die Lieferzeiten:

Japan, Korea, Hongkong, Singapur und Taiwan: 3 bis 5 Werktage

USA und Kanada, Australien, Neuseeland, Niederlande und Deuschland: 7 bis 9 Werktage

Andere westeuropäische Länder: 5 bis 7 Werktage

Andere Länder: 14 bis 20 Werktage

** Das sind geschätzte Lieferzeiten. Die tatsächlichen Lieferzeiten könnten aus vielerlei Gründen abweichen.


Bieten Sie eine Zufriedenheitsgarantie an?

Ja, wir bieten eine Zufriedenheitsgarantie an. Wir stehen für unser PRODUKTE ein. Wenn Sie den ANZECH Strahlenschutz-Aufkleber für Smartphones gekauft haben und aus irgendeinem Grund nicht mit ihm zufrieden sind, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Erstattungsrichtlinie..